Aktuelle Termine
Impressum    
Ja, ich bin Künstlerin. Und das tue ich tagsüber:
Sie sind hier: Start Seite 2 Tagesablauf

 

Der Künstler muss sein Leben genau einteilen.

Hier der präzise Stundenplan meiner alltäglichen Unternehmungen:

Aufstehen: 7.18h, Inspiration: von 10.23h bis 11.47h. Ich esse um 12.11h
zu Mittag und verlasse die Tafel um 12.14h.

Erholsamer Ausritt weit in meinen Park hinein: 13.19h bis 14.53h.
Weitere Inspiration: von 15.12h bis 16.07h.

Diverse Beschäftigungen (Fechten, Nachsinnen, Bewegungslosigkeit, Besuche, Betrachtungen, Geschicklichkeitsübungen, Schwimmen etc.): von 16.21h bis 18.47h.

Das Abendessen wird um 19.16h serviert und ist um 19.20h beendet.
Es folgt die laute Lektüre symphonischer Partituren: von 20.09h bis 21.59h.

Regelmäßiges Zubettgehen um 22.37h. Einmal wöchentlich fahre ich um 03.19h
aus dem Schlaf (dienstags).

(Aus den Schriften von Erik Satie)

Und wenn ich nicht auf den Brettern, die die Welt umdeuten,
bin dann
gebe ich u.a. Gesangsunterricht und Sprecherziehung Seite 3